Methana

Autor
Trine Søe
Zuletzt geändert
07/10/2019
Hafenpositionskarte
Harbour position DMS
37° 34' 39" N , 23° 23' 31" E
Harbour position DM
37° 34.65000' N , 23° 23.51667' E
Anzahl der Liegeplätze
40
Details

Methana liegt auf einer alten Vulkaninsel. Die Stadt riecht nach faulen Eiern, ist aber auch als Spa mit Thermalbädern bekannt, in denen natürliche Quellen über 40 Grad warm sein können. Das sehr hellblaue Wasser enthält eine chemische Kombination aus geruchlosem Methan (Methangas ist nach der Stadt Methana benannt) und Schwefelwasserstoff. Abgesehen von dem schlechten Geruch sind die therapeutischen Wirkungen von Thermalbädern seit der Antike anerkannt und helfen auch heute noch Menschen, die an Arthritis, Arthritis, Hautkrankheiten und neurologischen Problemen leiden. Aus diesem Grund wurden 1930 die neoklassizistischen Thermalbäder in Methana gebaut, gefolgt von einer Reihe von Hotels, in denen Patienten und andere Gäste übernachten konnten. Heute ist das große, schöne Spa-Gebäude direkt neben dem Hafen geschlossen, und der griechische Staat hat keine Wirtschaft, um einen Spast zu betreiben.

Es gibt mehrere Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Der Hafen ist klein und ohne großen Luxus.

Einrichtungen
Baden, Kiosk, Spielplatz, Restaurant, Strand, Supermarkt, Toilette, Wasser
Search for facilities nearby
Deutsch
Rate
No votes yet

Benutzer, die in diesem Port ansässig sind

Keine Benutzer gefunden.