Asos

Autor
Trine Søe
Zuletzt geändert
12/10/2019
Hafenpositionskarte
Harbour position DMS
38° 22' 40" N , 20° 32' 17" E
Harbour position DM
38° 22.66667' N , 20° 32.28333' E
Ansätze
Es wird nicht empfohlen, den Hafen zu betreten, wenn er von Norden her stark weht. Der Meeresboden besteht hauptsächlich aus Schlamm und Algen.
Anzahl der Liegeplätze
10
Details

Asos ist ein westlicher Naturhafen auf der Insel Kefalonia. Asos wurde unter venezianischer Herrschaft gegründet und diente ab 1593 als Verwaltungshauptstadt Nordkefaloniens. Die Insel Kefalonia bietet ein reiches natürliches Leben mit Hunderten von Wildblumenarten und über 60 verschiedenen Orchideenarten.

In der Stadt befindet sich eine sehr kleine Mole am nördlichen Ende der Bucht, an der Sie mit Heck die Mole anbauen können. Alternativ kann der Anker mit einer Festnetzlinie am Boden der Bucht verankert werden. Wenn der Wind aus dem Norden kommt, ist der Hafen sehr unruhig und es wird nicht empfohlen, hier oben zu ankern.

Es stehen mehrere Läden zur Verfügung. Die Insel bietet sehr schöne Strände, der bekannteste ist wahrscheinlich Myrtos, eine Ansichtskartenschätzung.

Search for facilities nearby
Deutsch
Rate
Average: 3 (1 vote)

Benutzer, die in diesem Port ansässig sind

Keine Benutzer gefunden.